Familie im Takt (FiT)

Profil

Angaben zur Person:

Jutta Magnago, 1961 in Aachen geboren,

verheiratet, Mutter 1 Tochter (1995) und 1 Sohnes (1997)

wohnhaft in 53809 Ruppichteroth-Schönenberg, Auf der Hohen Fuhr 23

Tel. 02295-909073, HD. 0175-8470437,

E-Mail: [email protected]

Berufserfahrung

Seit 2001 bin ich als Sozialpädagogische Fachkraft in Kooperation mit versch. Jugendämtern in der Familien- und Erziehungsberatung und -hilfe tätig.

In freier Praxis berate ich seit 2006 Einzelne, Paare und Familien.


Beruflicher Werdegang

Studium Soziale Arbeit B.A., staatlich anerkannt

Studium Dipl. Betriebswirt ( Personal- u. Ausbildungswesen)


Weiterbildung

Weiterbildung in Psychologischer Beratung (Gestalttherapeutischer Ansatz)

Weiterbildung in Systemischer Familientherapie (RIFS/DGSF zertifiziert)


Verschiedene Fortbildungen und Zusatzbefähigungen

Fachkraft im Kinderschutz,Traumaarbeit nach Michaela Huber und Luise Reddemann, bindungsorientierte Familienarbeit, Alkoholismus, Angststörungen, Trauerbegleitung, Biografiearbeit, videounterstütztes Eltern-Kind-Training, „Floor time mit Puppe“, Entspannungs- sowie Meditationsmethoden, Seminar über Psychische Krankheits- und Störbilder nach ICD 10


Weitere Unterstützung in Vertretung und Mitarbeit:

Diplm. Sozialpädagoge Herr Viktor Traksel


Kombiniert mit den Erfahrungen als Sozialpädagogin und den Kenntnissen aus der Systemischen Familienarbeit,

der Psychologischen Beratung und verschiedenen Weiterbildungen sowie Alltagsmethoden, biete ich Beratung, Begleitung,

Vermittlung und Interventionen im jeweiligen Familiensystem an, mit Bezug auf die Lebenswelt, die

Lebenssituation und den biografischen Hintergrund der einzelnen Familienmitglieder.